Blog, Tipps

Busausbau || 5 für uns relevante Videos

In diesem Beitrag möchten wir wirklich konkret auf Busausbau Videos eingehen. Gefühlt gibt es nicht besonders viele und zugleich gute Videos.

Aber, definiere gut.

Ideen die man noch nicht gesehen hat? Gute Erklärungen im Video und guter Ton? Funktionalität oder einfach nur Hipster-ich-mach-Holz-an-die-Wand-und-wieg-ne-Tonne-mehr-Videos? Das bleibt wohl jedem selbst überlassen. Wir zeigen euch mal ein paar Videos, die uns in unserem Vorhaben geholfen haben oder uns inspirierten.

Auf Vimeo haben wir vergebens nach guten Busausbau-Videos gesucht. Es gab viele schöne Videos zum Thema Bus und Reisen. Nur keine informativen und nützlichen Videos. Die fanden wir bislang nur auf YouTube.com

Solltet ihr noch andere Kanäle für Busausbau-Videos, außer YouTube kennen, freuen wir uns wenn ihr uns einen Link in den Kommentaren hinterlasst.

Los gehts mit unseren aktuellen Favoriten: (Kann sich ja ändern, wemm sich die Ansprüche ändern.)

  1. Immer wieder gut, ist auf jeden Fall Schalldose on Tour. Zumindest für unser Gusto. Der werte Herr zeigt auf eine sehr entspannte und nachvollziehbare Art und Weise, was er an seinem Bus baut und wie. Natürlich kann man keinen Kanal damit füllen, nur mit dem Ausbau des Busses. Dafür zeigt er noch weitere sehr informative Videos, zum Thema, Blinker wechseln, Dichtung einbauen oder was es auf der letzten CMT alles zu sehen gab. Das ganze in Deutsch und mit einem T5.  Verständlich, praktisch, nicht Hipster und sinnvoll. Danke!
  2. Dieses Video von Easycamper Polska war die Inspiration zu unserem aktuellen Innenausbau. Wobei dieser mit einem Ikea Tagesbett begann, aber das ist eine andere Geschichte. Angetan waren wir vor allem, Suprise, vom Aufbau des Bettes. Wir haben diesen fast genauso übernommen und für uns noch ein wenig optimiert.
  3. Ich finde es immer wieder faszinierend dabei zuzuschauen wie in einen Bulli ein Aufstelldach eingebaut wird. Wir hatten lange Zeit darüber nachgedacht und auch jetzt wieder, wo wir zu dritt sind und uns bis Pfingsten neu organisiert haben müssen. Custom Campers zeigt euch eine schöne Timelaps Aufnahme von ihrem Ausbau mit Aufstelldach.
  4. In diesem Video sieht man eine ähnliche Version des Bettes, wie wir es letzten Endes gebaut haben. Auch wir haben unsere Planung mit SketchUp erarbeitet. Wenn wir mal in die Gänge kommen mit den Blogeinträgen, gehen wir auch näher auf unser Bett ein. Bis dahin, schaut euch mal das Video Custom Campervan Futon an.
  5. Ok, einen Kanal mit ganz praktischen Tips konnte ich dann doch noch auf Vimeo.com auftreiben: Den Channel von Kiravans. Kiravans zeigt euch wie man Fenster einbaut, isoliert und Vibrationen mindert. Echt ganz nützlich. In Englisch.

Für unseren letzten Ausbau war es das auch schon an Videos. Die meiste Inspiration lieferte damals eigentlich das Ikea Tagesbett Hemnes , dessen Funktion wir versucht haben nach zu bauen.